Datenschutzerklärung

Die Website www.workshop-jazz.de ist die Webseite von Jazz-Workshops Stefan Halbscheffel. Stefan Halbscheffel verpflichtet sich zu gewissenhaftem und sicherem Umgang mit Ihren persönlichen Informationen und schätzt Ihr Vertrauen, das Sie uns entgegenbringen.

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Websites www.workshop-jazz.de.

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist

Stefan Halbscheffel

12159 Berlin

Deutschland

Anfragen zur Datenschutzrichtlinie richten Sie bitte an obige Adresse oder an:

E-Mail: 

Fax: 0049 30 86450274

Telefon: 0049 176 30409612

Erhebung und Nutzung von persönlichen Informationen unserer Kunden

Informationen, die wir von Ihnen bekommen, nutzen wir für die Abwicklung von Buchungen, die Lieferung von Waren und das Erbringen von Dienstleistungen, die Abwicklung der Zahlung (bei Rechnungskauf auch für erforderliche Prüfungen) und zur Gestaltung unserer Kundenbeziehungen. Wir verwenden Ihre Informationen auch, um mit Ihnen über Buchungen, Produkte, Dienstleistungen und über Marketingangebote zu kommunizieren und dazu, unsere Datensätze zu aktualisieren und Ihre Kundenkonten bei uns zu unterhalten und zu pflegen. Ferner nutzen wir Ihre Informationen dazu, unseren Online-Shop und unsere Plattform zu verbessern, einem Missbrauch unserer Website vorzubeugen oder einen zu entdecken oder Dritten die Durchführung technischer, logistischer oder anderer Dienstleistungen in unserem Auftrag zu ermöglichen.

Wir sammeln folgende Informationen:

* Zugriffsinformationen
Sobald Sie unsere Website besuchen, erhalten wir automatisch TCP/IP- und HTTP-Protokolldaten, die in Access Logs auf dem Server gespeichert werden. Diese Daten identifizieren z. B. welchen Browser Sie benutzen und die IP-Adresse, über die unsere Site besucht wird. Diese Informationen helfen uns, Seiten an den benutzten Browser anzupassen, Probleme mit unserem Server zu diagnostizieren, unsere Website zu administrieren und um Statistiken über unsere Gäste und unsere Website zu erhalten, die es uns erlauben, unsere Website in Design und Inhalt zu verbessern und besser an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Diese Informationen werden von Stefan Halbscheffel und seinen Vertretern benutzt, sowie von unserem Webspace Service Provider für Pflege und Wartung.

* Cookies
Ein Cookie besteht aus Informationen, die entweder im Arbeitsspeicher bis zur Beendigung ihres Browsers oder für späteren Zugriff auf der Festplatte Ihres Computers in Form einer Text-Datei gespeichert werden. Cookies enthalten Informationen, die Ihnen einen leichteren und personalisierten Umgang mit einer Website ermöglichen und um Informationen über mehrere Webseiten hinweg zu erhalten, wie z. B. den Inhalt eines Warenkorbs.

Cookies werden zum Beispiel benutzt, um ihre Einstellungen zu speichern, wie Abfragen bei der Link-Datenbank. Wenn Ihre Browsereinstellungen das Setzen oder Auslesen von Cookies unterbindet oder Sie unsere Website mit Hilfe entsprechender Software anonym besuchen, können Sie nicht auf Ihre persönlichen Einstellungen zugreifen. Es schränkt ansonsten aber nicht das Surfen auf www.workshop-jazz.de ein.

Wenn technisch möglich, setzt Jazz-Workshops Stefan Halbscheffel auf cookieloses Seitenmanagement. Bei verschiedenen Systemen innerhalb unserer Webpräsenz ist es jedoch notwendig, Cookies zu setzen, um während des Surfens den Inhalt Ihrer Buchung aufrecht zu erhalten.

* Informationen, die Sie uns geben
Wir erfassen und speichern alle Informationen, die Sie auf unserer Website eingeben oder uns in anderer Weise übermitteln, wie z. B. Name, Adresse, E-Mailadresse, Telefonnummer, Bestelldaten, demografische Daten. Wir benutzen diese Informationen, um Ihre Bestellung auszuführen, Sie als Kunde zu kontaktieren, zur Abwicklung von Reklamationen und zur Entwicklung unserer Produkte und Website.

Nutzung durch Dritte

Alle persönlichen Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt. Informationen über unsere Kunden werden nur von Jazz-Workshops Stefan Halbscheffel, seinen Vertretern, Mitarbeitern und Dienstleistungspartnern benutzt. Wir garantieren dafür, dass wir keine Ihrer Daten an Dritte für Werbezwecke oder andere Zwecke verkaufen oder vermieten werden. Wir geben die Informationen, die wir erhalten, ausschließlich in dem im Folgenden beschriebenen Umfang an Dritte weiter:

* Durchführende Veranstalter (Musikschulen, Clubs etc.)
Da sich Informationen und Angebote von Jazz-Workshops Stefan Halbscheffel und von durchführenden Veranstaltern überschneiden können und um das mehrmalige Aussenden von Informationen zu vermeiden, werden Daten zwischen diesen Partnern ggf. abgeglichen. Auf die Datenschutzrichtlinien der durchführenden Veranstalter haben wir keinen Einfluss. Sollte Jazz-Workshops Stefan Halbscheffel Kenntnis davon erlangen, dass Partner die Datenschutzrichtlinien nicht im mindestens gleichen Umfang einhalten wie Jazz-Workshops Stefan Halbscheffel, werden wir Daten nicht weitergeben, auch wenn dies zur ordentlichen Durchführung unserer Leistungen eigentlich notwendig wäre.

Diese Dienstleister haben ggf. Zugang zu persönlichen Informationen, die zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigt werden. Sie dürfen diese jedoch nicht zu anderen Zwecken verwenden. Darüber hinaus sind sie verpflichtet, die Informationen gemäß dieser Datenschutzerklärung sowie den deutschen Datenschutzgesetzen zu behandeln.

* Gesetzliche Regelungen, Schutz
Wir geben Kundenkonten und persönliche Daten über Kunden bekannt, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind oder wenn eine solche Weitergabe erforderlich ist, um unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen oder andere Vereinbarungen durchzusetzen oder unsere Rechte sowie die Rechte unserer Kunden und diejenigen Dritter zu schützen. Dies beinhaltet einen Datenaustausch mit Unternehmen, die auf die Vorbeugung und Minimierung von Missbrauch und Kreditkartenbetrug spezialisiert sind. Es wird ausdrücklich klargestellt, dass in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an diese Unternehmen zum wirtschaftlichen Gebrauch erfolgt, der im Widerspruch zu dieser Datenschutzerklärung steht.

Wie kann ich meine gespeicherten Informationen korrigieren oder löschen lassen?

Um Informationen per E-Mail von uns zu bekommen, können Sie sich direkt über unsere Websites auf unserer E-Mailliste eintragen. Sie haben auch die Möglichkeit, sich im Zuge einer Buchung oder beim Eintrag ins Gästebuch auf die E-Mailliste einzutragen. Sie können auch mündlich oder schriftlich eine Aufnahme anfordern. Wenn Sie Ihre für die E-Mailliste gespeicherten Informationen korrigieren möchten oder Ihre E-Mailadresse von der Liste entfernen möchten, können Sie dies über unsere jeweiligen Websites tun. Sie können auch eine E-Mail an  senden. Wir empfehlen Ihnen jedoch die Website zu wählen, da dieser Prozess voll automatisiert ist und Änderungen sofort greifen.
Wenn Sie von sich aus bei uns nach Informationen über unsere Veranstaltungen anfragen oder sich zu einer Veranstaltung anmelden, nehmen wir Ihre Adressdaten in unsere Kundenkartei auf und senden Ihnen gelegentlich aktuelle Informationen zu unseren Veranstaltungen zu. Um keine Informationen mehr von uns zu bekommen müssen Sie uns dies mitteilen. Eine einfache e-mail dazu reicht aus, um aus der Kartei gelöscht zu werden.

Sie können ihre gespeicherten Daten bei uns abfragen, ändern oder löschen lassen. Steuerrelevante Daten oder Daten zu aktuellen Anmeldungen zu Veranstaltungen bleiben von diesem Recht unberührt.

Links

Diese Website enthält Links zu anderen Seiten im Internet. Wir prüfen jede Website bevor wir einen Link aufnehmen. Für all diese Links gilt:

Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung, die Inhalte, die Änderungen, und die Datenschutzrichtlinien der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser gesamten Website inkl. aller Unterseiten. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken dieser Websites. Wenn Sie diese Seiten besuchen, unterliegen Sie den Datenschutzrichtlinien der entsprechenden Seiten und nicht der www.workshop-jazz.de Datenschutzrichtlinie. Wir empfehlen Ihnen die Datenschutzrichtlinien dieser Seiten zu lesen, bevor Sie persönliche Informationen übermitteln.

Hinweise

Wir behalten uns vor, Ihnen in gewissen Zeiträumen Mitteilungen über die bei uns geltenden Richtlinien zu schicken. Sie sollten dennoch in jedem Fall regelmäßig unsere Website besuchen und Änderungen zur Kenntnis nehmen. Änderungen werden hier veröffentlicht. Soweit nichts anderes geregelt ist, unterliegt die Nutzung sämtlicher Informationen, die wir über Sie und Ihre Kundenkonten haben, dieser Datenschutzerklärung.
Wir bitten im Zweifel alle Fragen in direktem Kontakt mit uns zu klären. Wenden Sie sich dazu bitte an .

 

Stand: August 2013